Aktuelles

HORIZONT
in der Presse

HORIZONT in der Presse

Antenne Pfalz - Interview zur Corona Hilfe vor Ort

Schifferstadt, 27.Mai 2020

 

Radio Antenne Pfalz führte anlässlich der Corona Soforthilfe Aktion ein Interview mit Stiftungsgründer und -vorstand Peter Kinscherff.

Einfach auf das Herz klicken und reinhören!

 

Übergabe Gutscheine Corona Soforthilfe

Schifferstadt, 27.Mai 2020

Aktion Corona Soforthilfe für den nächsten Einkauf.

Peter Kinscherff übergab persönlich am 26.5. vor Ort in Haßloch die 106 Gutscheine für bedürftige SeniorInnen an die Tafel Neustadt/Weinstraße. Die Tafelvorsitzenden Manuela Adam und Klaus Roth werden die Gutscheine die Tage an die einzelnen Personen verteilen.

Anfang der Woche hatte die Kreisverwaltung des Rhein-Pfalz Kreises die weiteren Gutscheine an SeniorInnen mit Grundsicherung entgegengenommen und zwischenzeitlich zugestellt.

Die ersten, sehr positiven Rückmeldungen betroffener Rentner in Altersarmut, hat die Stiftung schon erhalten.

von links nach rechts: Manuela Adam - Tafel Haßloch, Peter Kinscherff - Stiftungsvorstand, Klaus Roth - Tafel Neustadt, Andrea Schuff - Projektmanagerin Stiftung

 

 

"Corona Soforthilfe für den nächsten Einkauf" - 12.750 € Gutscheinaktion

Schifferstadt, 18.Mai 2020

Mit 12.750 € für 425 Einkaufsgutscheine hilft die Horizont Stiftung gezielt bedürftigen SeniorInnen in Zeiten der Pandemie. Gutscheine in Höhe von je 33 € (3 € hat Aldi Süd hier dazugegeben) verteilt die Stiftung in der Zeit bis Pfingsten an die Tafel Neustadt/Haßloch und an SeniorInnen im Rhein-Pfalz Kreis.

Den konkreten Inhalt und Ablauf der aktuellen Aktion "Corona-Soforthilfe vor Ort" können Sie hier nachlesen:

Artikel Rheinpfalz 15.5.2020

 

Aktuelles aus der Stiftung

Schifferstadt, April 2020

Die Stiftung ist trotz Corona aktiv. Wir unterstützen seit einigen Monaten die ersten bedürftigen SeniorInnen mit Patenschaften oder einer Soforthilfe.

Zuletzt wurde ein Artikel am 3.4.2020 über die Stiftung in der Magazinbeilage "Domspitzen" der lokalen Rheinpfalzausgabe für Speyer veröffentlicht. Leider gibt es hier aus rechtlichen Gründen keinen Link aber Sie finden unten einen Auszug, der nochmals die Förderkriterien der Stiftung darlegt. Weiterhin bauen wir, das Stiftungsteam, kontinuierlich die Kontakte zu Seniorenbüros und-beauftragten, Pflegestützpunkten und anderen Anlaufstellen von SeniorInnen im Rhein-Pfalz Kreis und Umgebung aus.

Sollten Sie in unsere Förderkriterien fallen oder SeniorInnen kennen, die diese erfüllen, zögern Sie nicht die Stiftung zu kontaktieren. Wenn wir helfen können, so tun wir dies.

Auszug_Domspitzen-Förderkriterien

Dankesbriefchen

Schifferstadt, Februar 2020

Oma Frieda wurde von uns bei der Aktion "Taschengeld zu Weihnachten 2019" unterstützt. Gemeinsam mit Ihrer Enkelin hat Sie der Stifterfamilie Kinscherff Anfang 2020 einen kleinen Dank gesendet.

Brief anzeigen

 

Förderprojekt "Taschengeld zu Weihnachten"

Schifferstadt, Dezember 2019

Das Ehepaar Peter und Maria Kinscherff, Namensgeber und Stiftungsgründer, waren am 16.12.2019 zu Gast bei einer vorweihnachtlichen Kaffeerunde in der Römergarten Senioren Residenz Haus Florian in Neustadt a.d. Weinstraße.

Stellvertretend für all die anderen Empfänger aus ausgewählten Pflegeheimen, fand in einer kleinen Runde von Senior*innen die Übergabe des „zusätzlichen Taschengeldes“ durch Peter Kinscherff statt. Neben der Übergabe gab es einen regen Plausch über dies und jenes und rundete die Kaffeestunde ab.

Artikel öffnen

  

 

Armut im Alter bekämpfen

05. Dezember 2019 - DIE RHEINPFALZ

"Da kann man nicht einfach wegschauen und so tun, als ginge einen das alles nichts an.". Das Thema Altersarmut treibt Peter Kinscherff um. Der Geschäftfsführer des Schifferstadter Bauträgers Römerhaus und seine Frau Maria haben eine Stiftung gegründet, die bedürftigen Senioren helfen will. Und er hat festgestellt, dass das manchmal gar nicht so einfach ist.

Armut im Alter bekämpfen

Artikel öffnen

Wir verkünden stolz:
HORIZONT erhält die erste Spende

4. September 2019 - www.m-r-n.com

Unsere allererste Spende erreichte uns beim Firmen- Golf-Cup, den der Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN) jährlich ausrichtet. Nach dem Motto "Golfen für den guten Zweck" kommen hier die überschüssigen Einnahmen gemeinnützigen Organisationen zugute. An Ideen welchen Senioren er mit dieser Spende ein Freude machen kann mangelt es Peter Kinscherff nicht. Schließlich steht bald Weihnachten vor der Tür :–) …

Artikel öffnen

Es geht los!

11. Juli 2019 - DIE RHEINPFALZ

Die Mühlen im Hintergrund mahlen natürlich schon seit längerem. Homepage, Helfer, Mitarbeiter, … Peter Kinscherff kämpft an allen Fronten, damit er endlich mit HORIZONT an die Öffentlichkeit gehen kann. Nun wurde der erste Zeitungsartikel über uns veröffentlicht und wir hoffen natürlich auf weitere Unterstützung der regionalen Presse um Wegbegleiter zu finden und um die zu erreichen, die unsere Hilfe dringend benötigen.

Artikel über HORIZONT

Artikel öffnen