top of page

Rückblick 2023

Altersgruppen Empfänger Patenschaftshilfe

2023 wurden mehr als 950 monatliche Patenschaftshilfen über je 35 € überwiesen. Die Anzahl der Empfänger und Empfängerinnen nahm auch in 2023 zu. Daneben erhielten mehrere ältere Menschen eine finanzielle Soforthilfe. 3/4 der Bezieher sind älter als 70 Jahre. 59 % waren alleinlebende Frauen.


Neben eigenen Spendenkampagnen und der Treue der Dauerspender, stach die Wassershooting-Aktion der Fotografin Gabi Mirgeler in Schifferstadt hervor. 2100 € Spende durfte die Stiftung entgegennehmen. Zu würdigen sind die vielen Unterstützer, die das ganze Jahr über mit Einzelspenden die Arbeit der Stiftung honorieren und möglich machen.


Ein Highlight war die Schifffahrt in Speyer mit einem Teil der Patenschaftshilfe-Empfänger. Diese fand im September 2023 bei strahlendem Wetter statt. Eine schöne Gelegenheit zum Austausch und Abwechslung für alle Teilnehmer.


Das 1. Mal und anlässlich der Gründung der Stiftung in 2018, wurde nach einer Ausschreibung der Förderpreis Altenhilfe im November 2023 in der Metropolregion Rhein-Neckar vergeben. 6 Preisträger wurden mit je 2.000 € für ihr Engagement ausgezeichnet, alle anderen Bewerber erhielten je 250 €. Ein Teil der ausgezeichneten Organisationen ging vor Weihnachten 2023 direkt in die Umsetzung und unterstützte mit verschiedenen Aktionen die Gruppe der älteren Menschen.


Weitere Events waren im Oktober 2023 die Teilnahme der Stiftung am Europäischen Filmfestival der Generationen in Speyer sowie die Durchführung des Projektes "Taschengeld zu Weihnachten 2023" im Dezember an 46 Heimbewohner und Heimbewohnerinnen mit Bargeldbezug.


Collage Aktivitäten 2023




Kommentare


bottom of page