So helfen Wir

Schnell. Unbürokratisch.
Dauerhaft. Persönlich.

So helfen Sie

Wir möchten ganz persönlich, schnell und unbürokratisch helfen. Dafür hat HORIZONT die unterschiedlichsten Projekte entwickelt, in der Hauptsache für Senioren, bei denen die finanziellen Mittel nicht ausreichen, oder die gesellschaftlichen Kontakte fehlen, um ein Leben in Würde und Teilhabe leben zu können:

Finanzielle Soforthilfe

Soforthilfe heißt bei uns auch sofort! Ob ein neuer Kühlschrank, eine Waschmaschine, eine Brille, ein Hörgerät, eine neue Matratze, oder neue …

...weiter

Patenschaftshilfe

Wenn die Rente hinten und vorne nicht reicht, um sich einmal etwas Besonderes zu gönnen. Bedürftige Rentner erhalten von uns …

...weiter

Einkaufsgutscheine

Unser Einkaufgutschein über EUR 30,– hilft sofort bei Engpässen. So können die bedürftigen Senioren in Geschäften wie: Supermärkten, …

...weiter

Hilfe für Bedürftige in Pflegeeinrichtungen

Die HORIZONT Peter & Maria Kinscherff-Stiftung für Seniorenhilfe möchte mit ihrem Projekt „Hilfe für Bedürftige in Pflegeeinrichtungen" Senioren, die ohnehin vom Sozialhilfeträger die monatlichen Kosten für den Pflegeplatz bezahlt bekommen und deshalb nur ein monatliches Taschengeld von 114 EUR erhalten, unterstützen. In den Pflegeeinrichtungen werden die Senioren lediglich mit dem Notwendigsten versorgt (Essen, Getränke, Windeln, etc.). Defekte Brillen, Zahnersatz, Schuhe oder Kosmetikartikel müssen sie von den 114 EUR selbst bestreiten. Der Besuch eines Drogeriemarktes oder eines Bekleidungsgeschäftes muss daher als Luxus eingestuft werden …

...weiter

Gratis Mittagstisch

Noch bewegliche bedürftige Senioren, die sich selbst nichts kochen können, erhalten von uns eine Guthabenkarte, so, dass sie bei einem mit uns …

...weiter

Hausnotruf

Viele bedürftige Senioren leiden an altersbedingten Krankheiten, die bei akutem Auftreten sofortige Hilfe erfordern. Um diese zu gewährleisten, …

...weiter

Veranstaltungen und Ausflüge

Einsamkeit ist eine neue Armut. Mit unseren speziell organisierten Veranstaltungen und von unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern begleiteten …

...weiter